SCHLIESSEN

Suche

Angebot

Der Kindergarten ist baulich mit dem Gemeindehaus und der Kirche verbunden. Unserem Außengelände gibt ein mit Hopfen bewachsener Sonnensegel, der von einer bepflanzten Natursteinmauer begrenzt ist sowie eine große Sandkiste, in der ein bekletterbares Holzhäuschen steht, Struktur. Außerdem können die Kinder an einem Zweierreck turnen und eine Nest-Schaukel nutzen.

Vom Innenhof aus, haben die Kinder Zugang zu einem bespielbaren Schuppen. Eine Pergola bietet Schutz vor der Witterung. Im Innenbereich nutzen wir 5 Räume, die harmonisch farblich gestaltet sind. Der Gemeindesaal bietet viel Raum zum Spielen mit übergroßen Bausteinen aus Schaumstoff, zum Turnen, Toben und Feiern.

Für viele Kinder bedeutet der Besuch eines Kindergartens, dass sie zum ersten Mal aus der geborgenen Umgebung der Familie heraustreten und sich ohne die Begleitung der Mutter ein unvertrautes Umfeld erschließen.

Unser Kindergarten bietet Ihrem Kind diesen geschützten Raum, in dem es in seinen Fertigkeiten und seiner emotionalen Entwicklung wachsen kann.

 

Wir bieten Ihnen die Möglichkeiten, Ihr Kind nach dem Kita-Gutschein-System vier Stunden, fünf Stunden mit und ohne Mittagessen, sechs oder acht Stunden mit Mittagessen betreuen zu lassen.

Der Kindergarten ist montags bis freitags von 8.00 h bis 16.00 h geöffnet. Während der Hamburger Sommerferien ist der Kindergarten durchgehend geöffnet. Grundsätzlich schließen wir die Einrichtung zwischen Weihnachten und Neujahr.

In den zwei Gruppen spielen, leben und lernen Kinder im Alter von 2 Jahren bis zum Schuleintritt miteinander und voneinander. Nach Absprache nehmen wir auch Kinder auf, die jünger als 2 Jahre alt sind.