SCHLIESSEN

Suche

Nachrichten

Kirche am Markt

Alles Gute, Britta Schult!

16.03.2018 | Im April wären es nun 24 Jahre gewesen, in denen Britta Schult bei uns in der Gemeinde arbeitet. Doch sie muss leider aus gesundheitlichen Gründen diese Arbeit bei uns beenden.

Foto: A. Salomon-Prym

Wir bedauern das alle sehr, denn Frau Schult war viel mehr als eine Raumpflegerin! Sie war Gemeindeort-Managerin mit Überblick über alle Veranstaltungen im Gemeindehaus und in der Kirche und mit dem Wissen, was sich jeweils an Wünschen mit einzelnen Veranstaltungen verband.

Man nimmt es gerne wie selbstverständlich hin, dass ein Gemeindehaus stets sauber und ordentlich für jede Gruppe täglich vorbereitet ist. Doch dahinter steckt eine gute Organisation, viel Arbeit und der eigene Anspruch, einen Ort zu schaffen, an dem man sich wohlfühlt.

Zu ihren besonderen Stärken gehörte das Ausrichten von Großveranstaltungen im Gemeindehaus. Da kam ihre Leidenschaft für Küche und Organisation ans Licht, denn das hatte sie beruflich gelernt. „Wie viele Brötchen brauchen wir denn, wenn 100 Leute kommen und welche Mengen an Aufschnitt dazu?“ Solche Anfragen wurden dann gerne an sie gerichtet. Sie kaufte ein, und unter ihrer Anleitung wurden leckere kalte Platten oder andere Köstlichkeiten vorbereitet. All das und noch viel mehr hat Frau Schult über viele Jahre in ihrem haupt- und ehrenamtlichen Einsatz für die Gemeinde getan. Wir sind ihr sehr dankbar und werden sie als Menschen und Kollegin hier sehr vermissen.

Vor allem wünschen wir ihr aber Gesundheit und Gottes Segen.

Pastor Daniel Birkner